Museen

Staatliches Museum der Religionsgeschichte, Russland, St. Petersburg

  • Land: Russland
  • Stadt: St. Petersburg
  • Adresse: Pochtamtskaya Straße 14
Staatliches Museum für Religionsgeschichte befindet sich in der Kasaner Kathedrale in St. Petersburg. Das Museum wurde 1932 eröffnet. Die Ausstellung über die Religionsgeschichte, die 1930 im Winterpalast stattfand, war der Anstoß für die Eröffnung des Museums.
Staatliches Religionsmuseum eines der wenigen Museen der Welt, das die Geschichte der Entstehung und Entwicklung der Religion ausführlich beschreibt. Das Museum verfügt über etwa 200.000 Exponate. So viele historische Denkmäler aus verschiedenen Ländern können beeindrucken.
Das interessanteste im Museum sind zwei Räume: Religionen des alten Ägypten und der alten griechischen Religion. Im ersten Saal können Sie echte Mumien, Sarkophage, verschiedene Talismane, Amulette, Statuen und viele andere interessante Exponate sehen. Im Saal der antiken griechischen Religion sind hauptsächlich Skulpturen griechischer Götter zu sehen.
Im Staatlichen Museum für Religionsgeschichte können Sie auch einzigartige Ausstellungsstücke besichtigen, beispielsweise Ziegelsteine, die Teil des Turms von Babel waren.
Das Museum beherbergt häufig verschiedene Konferenzen und Seminare. Das Museum ist sehr groß, so dass auch behindertengerechte Aufzüge zur Verfügung stehen.

Video ansehen: St. Petersburg - Eine der schönsten Städte Europas - Newa Reisen (Oktober 2019).

Загрузка...